News

Immer besser informiert sein. Aktuelle Electronic Research News mit Themen aus den Bereich Internet, Computer, Electronic, Discounter und Tagesschau News.

Discounter News

  1. Ebay: Gaming-Artikel mit 10 Prozent Rabatt für wenige Tage
    Für wenige Tage sind jetzt bei Ebay Gaming-Artikel mit zehn Prozent Sonder-Rabatt zu haben. Mit dabei: Notebooks, Monitore, Tastaturen und natürlich Konsolen. Um an den Gaming-Rabatt von zehn Prozent bei Ebay zu kommen, muss bei der Bestellung der Gutschein-Code PICKYOURLOOT (gültig bis 29.08.2017 um 08:59 Uhr) eingegeben werden. Dadurch reduziert sich der Preis der Artikel […] Der Beitrag Ebay: Gaming-Artikel mit 10 Prozent Rabatt für wenige Tage erschien zuerst auf Discountfan.de.
  2. Google Play: „OfficeSuite Pro & PDF“ für 10 Cent statt 15,99 Euro
    Als „App-Deal der Woche“ ist jetzt die „beste Office-Suite für Android“ mit 99 Prozent Rabatt zu haben: „OfficeSuite Pro &PDF“ gibt es für zehn Cent statt 15,99 Euro. Die App OfficeSuite Pro & PDF ist nur bis kommenden Dienstag zum Schnäppchenpreis im Angebot. Es handelt sich dem Shop zufolge um die „am häufigsten heruntergeladene Office-App […] Der Beitrag Google Play: „OfficeSuite Pro & PDF“ für 10 Cent statt 15,99 Euro erschien zuerst auf Discountfan.de.
  3. Duftset: Sechs gut bewertete Duftöle für 8,38 Euro frei Haus
    Viel Duft für wenig Knete: Zum Schnäppchenpreis von 8,38 Euro gibt es jetzt ein sehr gut bewertetes Set aus sechs Duftölen frei Haus. Inklusive: Eine Rückgabegarantie von 30 Tagen. Das sechsteilige Duftset zum Schnäppchenpreis ist derzeit von 20,73 auf 15,55 Dollar im Preis reduziert. Discountfans können den Preis aber mit Eingabe des Gutschein-Code DSRGDW auf […] Der Beitrag Duftset: Sechs gut bewertete Duftöle für 8,38 Euro frei Haus erschien zuerst auf Discountfan.de.
  4. Clark: Bis zu 200 Euro Prämie via Versicherungs-App
    Bis zu 200 Euro Prämie können sich Discountfans jetzt beim Versicherungsspezialisten „Clark“ verdienen – ein Wechsel der Versicherung ist dabei nicht verpflichtend. Die Prämie von bis zu 200 Euro bei „Clark“ gibt es im Rahmen der Bonus-Angebote von Discountfan.de. Bei Clark handelt es sich um einen Insurtech, also um einen digitalen Versicherungsspezialisten. Der Kunde trägt […] Der Beitrag Clark: Bis zu 200 Euro Prämie via Versicherungs-App erschien zuerst auf Discountfan.de.
  5. Knaller: 110 Prozent Geld zurück für 2in1-Notebooks – bis zu 287 Euro Gewinn
    Bei Mediamarkt ist eine äußerst attraktive Geld-zurück-Aktion für 2in1-Notebooks mit Intel-Core-Prozessoren der 6. und 7. Generation gestartet: Bei „Nichtgefallen“ kann man den Rechner zurückgeben und erhält 110 Prozent des Kaufpreises erstattet – Discountfans winkt so ein Gewinn von bis zu 287 Euro. Die Geld zurück Aktion mit 110 Prozent Cashback auf 2-in-1-Notebooks mit Intel-Core-Prozessoren der […] Der Beitrag Knaller: 110 Prozent Geld zurück für 2in1-Notebooks – bis zu 287 Euro Gewinn erschien zuerst auf Discountfan.de.
  6. Druckerzubehoer.de: BBQ Picknick-Grill für 10,94 Euro mit Versand
    Für kurze Zeit ist jetzt beim Tinten-Discounter Druckerzubehoer.de ein „BBQ Picknick- und Tisch Grill“ für 4,97 Euro zu haben. Inklusive Versand und zwei Gratis-Artikel zahlt man schlanke 10,94 Euro. Der „BBQ Picknick- und Tisch Grill“ für 4,97 Euro plus Versand ist nur für kurze Zeit verfügbar, solange Vorrat reicht. Der Durchmesser ist mit 28 Zentimetern […] Der Beitrag Druckerzubehoer.de: BBQ Picknick-Grill für 10,94 Euro mit Versand erschien zuerst auf Discountfan.de.
  7. Outlet46: Marken-Poloshirts ab 99 Cent frei Haus
    Bei Outlet46 ist ein neuer Poloshirt-Sale gestartet: Markenmodelle gibt es ab sofort zu Schnäppchenpreisen ab 99 Cent frei Haus. Außerdem im Angebot: Reebok-Sneaker ab 17,99 Euro. Die Marken-Poloshirts ab 99 Cent mit Versand sind nur für wenige Tage verfügbar, solange Vorrat reicht. Für unter einen Euro gibt es zum Start der Aktion drei verschiedene Modelle. […] Der Beitrag Outlet46: Marken-Poloshirts ab 99 Cent frei Haus erschien zuerst auf Discountfan.de.
  8. Amazon: WMF-Topfset und Sonnenpflegeprodukte zu Schnäppchenpreisen
    Sonnenpflegeprodukte von Garnier sind nur heute bei Amazon zu Schnäppchenpreisen ab 2,07 Euro zu haben. Außerdem im Tagesangebot: WMF-Topfsets und Philips Hue Beleuchtung. Die Sonnenpflegeprodukte von Garnier sind nur am heutigen Mittwoch rabattiert im Angebot, solange Vorrat reicht. Insgesamt sind 22 Produkte zu haben, die Preise beginnen bei 1,97 Euro für die „Garnier Ambre Solaire […] Der Beitrag Amazon: WMF-Topfset und Sonnenpflegeprodukte zu Schnäppchenpreisen erschien zuerst auf Discountfan.de.
  9. Bruno Banani: Badehosen für 9,99 Euro frei Haus via Outlet46
    Bei Outlet46 gibt es jetzt Badehosen von Bruno Banani zum Schnäppchenpreis von 9,99 Euro frei Haus. Zur Auswahl stehen acht verschiedene Modelle. Die Badehosen von Bruno Banani für 9,99 Euro frei Haus sind nur für wenige Tage verfügbar, solange Vorrat reicht. Ursprünglich sollen die Modelle zwischen 36 und 50 Euro gekostet haben. Die Größen reichen […] Der Beitrag Bruno Banani: Badehosen für 9,99 Euro frei Haus via Outlet46 erschien zuerst auf Discountfan.de.
  10. NKD: 50 Prozent Rabatt auf bereits reduzierte Artikel
    Noch bis Mittwoch abend gibt es bei NKD einen Rabatt von 50 Prozent auf bereits reduzierte Ware. Neben Klamotten sind im Sale auch Deko-Artikel zu finden. Um den Rabatt von 50 Prozent auf bereits reduzierte Ware bei NKD zu erhalten, muss der Kauf bis einschließlich 16. August 2017 erfolgen. Die angezeigten Preise reduzieren sich an […] Der Beitrag NKD: 50 Prozent Rabatt auf bereits reduzierte Artikel erschien zuerst auf Discountfan.de.

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

Computer & Wissen

  1. Streit um Musik-App "iTrump": Der Name Trump gehört nicht Trump allein
    Kuriose Niederlage für den US-Präsidenten: In einem jahrelangen Markenrechtsstreit hat ein Gericht nicht Donald Trump, sondern einem Musiker und App-Entwickler die Rechte an dem Namen "iTrump" zuerkannt.
  2. Umstrittene Werbefilter: Gericht erklärt Internet-Werbeblocker für zulässig
    Rückschlag für Medienunternehmen: Das Oberlandesgericht München hat eine Klage gegen den Werbeblocker AdBlock Plus abgewiesen. Der Streit um derartige Programme dürfte damit aber nicht vom Tisch sein.
  3. Interview mit YouTubern: Merkel muss Farbe bekennen - beim Thema Emoji
    Es ging um Autos, ums Abi und natürlich auch um Donald Trump: Angela Merkel stand vier YouTube-Stars Rede und Antwort. So lief das Interview.
  4. Facebook, Reddit, PayPal: Tech-Firmen gehen gegen rechtsradikale Kunden vor
    Nach der Gewalt von Charlottesville versuchen zahlreiche große Tech-Firmen, die rechten Auswüchse auf ihren Plattformen einzudämmen - und werfen Radikale und ihre Inhalte von den Plattformen.
  5. Trumps Pressekonferenz: Lehrstunde in Nazi-Verharmlosung
    Nach dem Attentat in Charlottesville bedient sich Donald Trump der gängigen Diskussionstricks der Neonazis. So, wie der amerikanische Präsident in seiner Pressekonferenz sprach, wird im Internet schon lange argumentiert.
  6. Møller-Mærsk: Hackerangriff kostet Reederei Hunderte Millionen
    Mit Erpressersoftware haben Angreifer die größte Container-Reederei der Welt zeitweise lahmgelegt. Die Unternehmensgruppe A.P. Møller-Mærsk schätzt den Schaden auf bis zu 300 Millionen Dollar.
  7. Ex-Präsident zitiert Mandela: Tweet von Obama zu Charlottesville bricht Twitter-Rekord
    Eine Botschaft gegen Hass und Rassismus bricht auf Twitter alle Rekorde: Der ehemalige US-Präsident Barack Obama holt mit einem Zitat von Nelson Mandela so viele Likes wie kein Tweet zuvor.
  8. Massenhafte Datenabfrage: US-Justiz sucht Besucher von Trump-kritischer Webseite
    Das Justizministerium in den USA will offenbar unbedingt aufklären, wer die Proteste zu Donald Trumps Amtseinführung organisiert hat. Der Betreiber einer Trump-kritischen Seite soll dazu Daten zu 1,3 Millionen Nutzern preisgeben.
  9. Gaming-Trends: So spielen wir morgen
    Die eigene Brille wandelt sich zum Bildschirm, und alle Bedienmängel sind vergessen? Der Podcast "Netzteil" dreht sich diesmal um die Frage, wie wir in Zukunft spielen - daheim wie unterwegs.
  10. Protest gegen Silicon Valley: Neonazis schaffen sich eigene Onlinedienste
    Dienste wie Airbnb oder Google drängen die radikale Alt-Right-Bewegung in den USA von ihren Plattformen. Die Rechten wollen es dem liberalen Silicon Valley heimzahlen - und reagieren.

powered by RSS Just Better 1.4 plugin

Tagesschau News

  1. Liveblog: Mindestens 13 Tote +++ Zwei Verdächtige festgenommen
    Nach dem Terroranschlag auf der Flaniermeile Las Ramblas in Barcelona spricht die Regierung von mindestens 13 Todesopfern und mehr als 100 Verletzten. Zwei Verdächtige wurden festgenommen, der Fahrer des Lieferwagens, der in die Menschenmenge gerast war, ist aber nicht darunter. Alle Informationen hier.
  2. Anschlag in Barcelona - was bislang bekannt ist
    Terror in Barcelona: Ein Lieferwagen rast über die auch bei Touristen beliebte Flaniermeile "Las Ramblas" in eine Menschenmenge. Es gibt viele Tote und Verletzte. Was ist bislang bekannt? Ein Überblick.
  3. Anschlag in Barcelona: "Wir dachten zuerst an einen Unfall"
    Im Zickzack sei der Lieferwagen in die Menschenmenge gerast, beschreiben Augenzeugen den Moment des Anschlags. "Wir dachten zuerst an einen Unfall." ARD-Korrespondentin Joana Jäschke über die Fassungslosigkeit der Menschen, die die Ereignisse erlebt haben.
  4. IS-Strategie: Terror in Europa statt Reise zum IS
    Wieder ein Anschlag mit einem Auto in einer europäische Metropole - "die Menschen reisen nicht mehr zum IS und kämpfen dort. Vielmehr sollen sie in Europa bleiben und dort Anschläge begehen", erklärt ARD-Terrorismusexperte Georg Mascolo die neue Strategie der Terrormiliz.
  5. Bürgerkriegs-Statuen: Abreißen oder stehen lassen?
    Die Stadt Baltimore hat kurzen Prozess gemacht: Vier umstrittene Konföderierten-Statuen wurden abgerissen. Andere Städte wollen folgen. Präsident Trump reagierte entrüstet. Das Land streitet über den richtigen Umgang mit seiner Geschichte. Von Marc Hoffmann.
  6. "Ultrarechte in den USA fühlen sich bestätigt"
    Trotz weit gefasster Redefreiheit in den USA galten bislang Normen und Tabus, die Ku-Klux-Klan und Naziaufmärschen Einhalt geboten, sagt Politikwissenschaftler Boris Vormann tagesschau.de. Nun habe Donald Trump "ein Klima geschaffen, in dem sich ultrarechte Gruppierungen bestätigt fühlen".
  7. Nach Charlottesville: Wie das Silicon Valley Nazis blockiert
    Nach den rassistischen Protesten und dem Auto-Anschlag von Charlottesville reagieren Tech-Unternehmen und sperren Neonazi-Webseiten. Aber auch Unternehmen wie Airbnb und Paypal blockieren offensichtlich Rechtsradikale. Von Marcus Schuler.
  8. USA und Japan - Zusammenrücken gegen Kim
    Gemeinsam sind wir stärker - unter diesem Motto haben die USA und Japan beschlossen, ihre Kooperation in Sachen Verteidigung auszubauen. Das engere Bündnis richtet sich gegen Nordkorea und seine Atompolitik. Doch nicht nur Pjöngjang könnte dadurch stärker unter Druck geraten.
  9. Verhandlungen um Air Berlin: Lufthansa darf als erste starten
    Nachdem Air Berlin Insolvenz angemeldet hat, hat der Kampf um die Filetstücke der maroden Fluggesellschaft begonnen. Drei Interessenten gibt es - doch offenbar wird der Lufthansa im Bieterkampf ein deutlicher Vorsprung eingeräumt.
  10. FAQ: Wie es bei Air Berlin jetzt weitergeht
    Die Zukunft von Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft Air Berlin sieht düster aus. Was wird aus den Jobs, welche Rolle spielen die Konkurrenten und worauf müssen sich Passagiere einstellen?

powered by RSS Just Better 1.4 plugin